Direkt zum Inhalt
Meine Auswahl

In und um Tržič gibt es fast jeden Tag etwas Neues

Was verpassen Sie? Über 100 Veranstaltungen jedes Jahr. Mit den Veranstaltungen lebt ganz Tržič und Umgebung. Es werden zahlreiche Gesangs-, Tanz-, Folklore- und andere kulturelle und künstlerische Veranstaltungen, Theater- und Puppentheatervorstellungen, sowie Fotoausstellungen, Ausstellungen bildender Kunst und ähnliche Ausstellungen organisiert. Selbstverständlich neben anderen Freizeit- und Sportereignissen.


An welchem Sonntag lohnt es sich nach Tržič zu kommen?

Die Mutter aller hiesigen Veranstaltungen ist der "Šuštarska nedelja", der Schustersonntag, der erste Sonntag im September. Vor einigen Jahrhunderten haben die Schusterlehrlinge nach anspruchsvoller praktischer Prüfung am ersten Sonntag im September die Bestätigung erhalten, dass sie die Lehrzeit absolviert haben und Schustergeselle geworden sind. Was glauben Sie wohl, was dann folgte? Ein Markt und eine allgemeines Volksfest.

Was darf man nicht verpassen?

Genießen Sie die Internationalen Mineralien-, Fossilien- und Umwelttage (MINFOS). Feuern Sie die Teilnehmer des internationalen Auto- und Motorradrennens der Oldtimer auf dem Loibl an. Hier gibt es noch die Veranstaltungen “Vuč v vodo” oder Licht ins Wasser werfen, das "Festival tržiških bržol" (Festival des typischen Eintopfes von Tržič), den Tanz ohne Grenzen auf dem Loibl, “Vomnsk’ poh” und zahlreiche andere, traditionelle und einzigartige Veranstaltungen.

Und schon ist ein Jahr vorüber.

Wenn etwas los ist, so gibt es sowohl in der Stadt als auch auf den touristischen Bauernhöfen der Umgebung ein besonders weit gefächertes kulinarisches Angebot. Es ist eine Sünde so viel Gutes zu versäumen!

Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...