Direkt zum Inhalt
Meine Auswahl

K33 - Unterhalb des Berges Kofca – Čižovnik, Matizovec
Auf den Spuren des Drachens aus der Legende über das Entstehen von Tržič

Die Legende über die Entstehung von Tržič besagt, dass unterhalb des Berges Veliki vrh aus einem Ei ein Drache schlüpfte und als dieser zu groß wurde, so riß ein großer Felsen ab. Dieser Felsen trieb die Bewohner von Podljubelj nach Tržič und noch weiter. Wenn wir in Richtung des Bauernhofes Matizovec radeln, werden wir eine interessante Landschaft sehen, die davon zeugt, dass es wirklich eine größere Abspaltung am Berg Veliki Vrh gab, am westlichen Teil Koschutas. Ob wir wohl auch Spuren des Drachens finden werden?

Verlauf

Tržič–Čegeljše–Podljubelj–Matizovec–Tržič

Besonderheiten

Wenn wir uns für die Variante K33a entscheiden, so müssen wir aufmerksam sein ob es Arbeiten im Wald gibt.

Landkarten

  • Karawanken - mittlerer Teil, 1:50 000, PZS
  • Storžič, 1:25 000, PZS

Verhaltensregeln für Mountainbiker

Odprimopoti.si


Hinweis: Die Daten und Informationen auf dieser Seite dienen der Information. Die Wege sind nicht gekennzeichnet. Das Radfahren ist auf den Straßen und Waldstraßen erlaubt, außer dort, wo es ausdrücklich verboten ist. Das Radfahren auf Bewirtschaftungswegen, Bergwanderwegen und sonstigen Wegen ist verboten, außer dort, wo es ausdrücklich erlaubt ist. Dort wo das Radfahren verboten ist, ist es erforderlich vom Rad zu steigen und den Weg zu Fuß fortzusetzen. Die .gpx- Spur dient der Information und soll lediglich ein Hilfsmittel sein, daraus folgt nicht zwangsläufig, dass auf allen Wegen das Radfahren erlaubt ist. Sie fahren auf eigene Verantwortung.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...