Direkt zum Inhalt
Meine Auswahl

T13 - Zelenica-Begunjščica
Über den St. Anne-Erdrutsch zum sonnigen Gipfel

Von Begunjščica aus fallen an den Nord- und Nordwesthängen steile Geröllfelder ab, die bei günstigen Bedingungen ausgezeichnete Skitouren ermöglichen. An den schattigen Hängen oberhalb von Zelenica mangelt es nicht an begeisterten Tourengehern, doch bei ungünstigen Schneeverhältnissen ist vor allem wegen der oft hohen Lawinengefahr Geduld und Vorsicht geboten.

STARTPUNKT

Der Parkplatz am Grenzübergang Ljubelj. Es stehen viele Parkplätze zur Verfügung und diese werden auch im Winter entsprechend Schneegeräumt. Das Parken ist gebührenpflichtig.

Sie können die Tour auch in der Berghütte Zelenica beginnen.

 AUFSTIEG

Von Ljubelj steigen Sie zur Berghütte Dom na Zelenici (1536 m)auf.

Nach etwa drei Vierteln des Aufstiegs, nachdem Sie bereits den steilsten Abschnitt des Aufstiegs in Richtung Berghütte überwunden haben, biegen Sie auf einer Höhe von ca. 1440 m ab und gehen nach Süden in Richtung der Hänge der St. Anne-Erdrutsch. Der Aufstieg wird immer steiler bis zum Ende des Schneefeldes unter dem Grat, wo rechts eine steile Querung erfolgt. Die letzten Meter unterhalb des Grats werden oft durch Schneeverwehungen behindert, sodass dieser Teil teilweise nur zu Fuß (mit Steigeisen und Eispickel) begehbar ist. Vom Kamm aus können Sie zum ersten Mal weit hinuntersehen und einen großen Teil des zentralen Gorenjska sehen. Ein leichter Anstieg über einen leichten Grat in Richtung Westen bringt Sie bald zum Hauptgipfel der Begunjščica (Veliki Vrh 2060 m).

 ABFAHRT

Der Abstieg verläuft entlang der gleichen Route wie der Aufstieg.

HINWEISE UND WARNUNGEN

Auf der gesamten Strecke herrscht oft erhöhte Lawinengefahr und es besteht ein hohes Risiko im rutschigen Gelände. Begehen Sie die Tour nur bei geeigneten Bedingungen und mit kompletter Bergsteigerausrüstung, sowie ausreichender Ski-Erfahrung.

ANDERE MÖGLICHKEITEN

Der Aufstieg und die Abfahrt sind außer über dem St. Anne-Erdrutsch auch über den Erdrutsch oberhalb von Zelenica durch die zentrale Rinne und entlang des Smokuš- Erdrutsch möglich. Alle drei sowie viele alpine Ski- und Kletterrouten auf Begunjščica sind nur für hochqualifizierte Tourenskifahrer und Bergsteiger geeignet.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...